Donnerstag, 8. November 2018

Herbstgelb


Die späten Ringelblumen trotzen dem Herbst, den ersten Nachtfrösten, dem Nebel, dem Regen und der Kühle. Den merklich kürzeren Tagen. Und wenn die Sonne sich kurz durch die Wolken wagt, leuchten sie, was das Zeug hält.

Noch ein bisschen Gelb gefällig?


Der Teller steht im Atelier auf dem Tisch und duftet.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Absenden Ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie meine Datenschutzerklärung (https://atelierzumsee.blogspot.de/p/datenschutz.html) sowie die Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de) gelesen haben und akzeptieren.