Mittwoch, 22. März 2017

Lange Schatten

Nach der Zufallskunst mit Hirsch und Reh von vor einigen Tagen hatte ich Lust, mich noch ein wenig damit zu beschäftigen. Ein paar Spielzeugtiere haben mir assistiert.


Sobald beim Fotografieren die Sonne rauskommt, ist auch klar, wie die bunten Flächen aufs Papier gekommen sind:


Ich bin ein großer Fan dieser kleinen Plastiktiere (von denen ich - zugegeben - eine ganze Kiste voll besitze. Sie tauchen immer mal wieder irgendwo auf).

Kommentare:

  1. Interessante Idee, die mir gut gefällt. Den Schatten einbeziehen. Schön! Liebe Grüße von Eva

    AntwortenLöschen
  2. Also jetzt aber, lese grade deinen dankedankekommentar zu meiner hingekritzelten Skizze Deiner Doppelheftbindung, also hömma, wenn Du dich dafür bedankst, stell ich mich in die Ecke! Dieses huch wie geht's nochmal Gekrakel, also da danke Du mal nicht für, Deine Fotos sind viel besser. Lachend, die Eva !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eva, vielleicht sollten wir das eine mit dem anderen zusammenschmeißen und ein gemeinsames Tutorial daraus machen. Mir war ja nicht klar, dass die beiden kleinen Hefte so viel Interesse erregen würden. Ganz herzlich, Elvira

      Löschen

Mit dem Absenden Ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie meine Datenschutzerklärung (https://atelierzumsee.blogspot.de/p/datenschutz.html) sowie die Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de) gelesen haben und akzeptieren.