Dienstag, 5. Juni 2018

Häuser

Das Dorf steht. Ich mache ja nicht viel "für die Wand", aber hier habe ich mich verleiten lassen, ein wenig größer zu arbeiten. Ich habe die Häuser in schmale weiße Rahmen (30x40cm) gefasst, ohne Passepartout. Bald kommen sie in einer langen Reihe an die Wand, da können sie dann ihre ganze fröhliche Farbenwelt entfalten. Wie schreibt Fiona Dempsey heute Morgen? "I am still not really sure what I am doing here, but I am following along with the notion..."

 
 
 

Und jetzt gehe ich noch ein paar Postkarten basteln, denn am Wochenende sind Ateliertage.


1 Kommentar:

  1. Ach sind die hübsch! Das sieht ganz toll aus, so im Passepartout! Viel Spaß an den Ateliertagen (und hoffentlich gehst Du oft genug baden dazwischen) Lieben Gruß! Eva

    AntwortenLöschen

Mit dem Absenden Ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie meine Datenschutzerklärung (https://atelierzumsee.blogspot.de/p/datenschutz.html) sowie die Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de) gelesen haben und akzeptieren.