Montag, 3. April 2017

knallblau

ist der See heute Morgen und lockt mich - trotz Heuschnupfen - nach draußen.



Sehr intensiv. Und der Himmel auch. Und so schöne Wölkchen. Nur das Grün drumherum ist noch zaghaft. Komme ich vom See zurück in den Garten, knallen mir noch mehr Farben entgegen.





Da kann ich schniefen, so viel ich will, ich find's wunderschön. Herzlich willkommen, Frühling. Dann schnief ich eben noch ein bisschen. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen