Montag, 2. Juli 2018

Uns Dörper



Ein Straßendorf sozusagen auf einem langen, schmalen Streifen. Und hier noch Anfang und Ende des fertigen Dorfes in Nahaufnahme:



Was sollen solche prallen Sommertage mit Sonne, See und guter Laune auch sonst hervorbringen ...

Kommentare:

  1. Sooooo schön!!!
    Begeisterte Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  2. Ein Endlosdorf - tolle Idee! Ich habe übrigens mal in Langenhagen gewohnt, war im Prinzip auch mal ein Dorf an einer Straße entlang...
    LG Ulrike - beim Aufräumen im Arbeitszimmer mal wieder

    AntwortenLöschen
  3. Wie hübsch! Darf ich einziehen? Fröhliche Grüße Eva

    AntwortenLöschen

Aufgrund einer Häufung unangemessener anonymer Kommentare in letzter Zeit habe ich die Kommentarfunktion umgestellt. Kommentieren kann nur noch, wer ein Google-Konto besitzt. Dasist keine ideale Lösung, aber im Augenblick weiß ich leider keine bessere. Es gibt auch immer noch die Möglichkeit, mir eine e-mail zu schicken, die Adresse findet sich unter "Home".

Mit dem Absenden Ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie meine Datenschutzerklärung (https://atelierzumsee.blogspot.de/p/datenschutz.html) sowie die Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de) gelesen haben und akzeptieren.