Donnerstag, 11. Februar 2021

Kitchen-Table-Art

 Das Dach in diesem alten Bauernhaus ist nicht so richtig gut gedämmt, oben ist es also grad eher kühl, aber im Wohn/Esszimmer bollert der Ofen, und so habe ich das "Atelier" auf den Esstisch verlegt. 

Draußen ist es krachekalt, aber sehr schön. 





Kein Wunder, dass Lili lieber neben dem Ofen pennt als hier draußen in ihrem Haus, oder?

Kommentare:

  1. Das ist so schön an deinem Haussee. Ich würde mich nach dem Spaziergang zu Lili rollen. brr. wieviele sketchbooks sind das gleichzeitig? Vier? cool. Liebe Grüße von Eva, die sich für nix aufrappeln kann...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eva, ja, drei bis vier ... die Farben müssen zwischendurch immer wieder trocknen. Mir hat das kalte/sonnige Winterwetter einen Schubs gegeben nach vielen Wochen des Zu-gar-nichts-aufrappeln-Können. Ganz herzlich E

      Löschen

Aufgrund einer Häufung unangemessener anonymer Kommentare in letzter Zeit habe ich die Kommentarfunktion umgestellt. Kommentieren kann nur noch, wer ein Google-Konto besitzt. Dasist keine ideale Lösung, aber im Augenblick weiß ich leider keine bessere. Es gibt auch immer noch die Möglichkeit, mir eine e-mail zu schicken, die Adresse findet sich unter "Home".

Mit dem Absenden Ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie meine Datenschutzerklärung (https://atelierzumsee.blogspot.de/p/datenschutz.html) sowie die Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de) gelesen haben und akzeptieren.