Montag, 15. Februar 2021

Winter

 

Was hatten wir schöne Wintertage mit krachkalter Luft und knallblauem Himmel. Ich war am Freitag am Westensee spazieren, am Samstag an der Ostsee und am Sonntag an unserem "Haussee", dem Seekamper See. 

Spektakulärer Sonnenaufgang am Sonntag.

Während Lili es sich weiterhin im Pullover gemütlich macht. (Was lasse ich den auch auf dem Boden liegen? Das ist doch geradezu eine Aufforderung zum Reinkriechen.)


Auf dem See und auf den Feldern ringsum sind schon unglaublich viele Zugvögel, die für eine Nacht oder zwei Tage Rast machen.


Kommentare:

  1. oh schön! Sonnig und kalt und die kecke Pullililli, ha! Abendgrüße vom Rhein! Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Pullilili ... Ich lach mich schlapp, Du Wortkünstlerin! Danke. Ganz herzlich E

      Löschen

Aufgrund einer Häufung unangemessener anonymer Kommentare in letzter Zeit habe ich die Kommentarfunktion umgestellt. Kommentieren kann nur noch, wer ein Google-Konto besitzt. Dasist keine ideale Lösung, aber im Augenblick weiß ich leider keine bessere. Es gibt auch immer noch die Möglichkeit, mir eine e-mail zu schicken, die Adresse findet sich unter "Home".

Mit dem Absenden Ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie meine Datenschutzerklärung (https://atelierzumsee.blogspot.de/p/datenschutz.html) sowie die Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de) gelesen haben und akzeptieren.