Freitag, 28. April 2017

Frühlingspost Woche 6

Diese Woche gab's gleich zweimal Post. Von Carmen (leider ohne Blog). Seht selbst:


Ein ausgesprochenes Gesamtkunstwerk. Angefangen vom Umschlag mit selbstgeschnitzten Stempeln und schöner Schrift.


Tolle Bindung, Umschlag mit Durchblick. Und innen drin ein ganzer Regenbogen voller zarter Übergänge und witziger Kontraste. Jede Seite anders.

 
 



Augenfutter, an dem ich mich gar nicht sattsehen kann. Danke, liebe Carmen, ich freu mich riesig darüber.

Und von Tanja, die durch widrige Umstände verhindert war, die nachgeholte Post aus Woche drei.
 

Sie hat ein Gedicht ("vertont" ich fast automatisch schreiben, aber das ist ja wohl die falsche Kunstgattung) auf eine zarte Aquarelllandschaft gebracht und in SnapPap gebunden (jetzt weiß ich endlich auch mal, wie sich das anfasst!).


Hier hat sie schon über die Entstehung berichtet. Liebe Tanja, auch Dir ein herzliches Dankeschön. Und wie schön, dass Du wieder auf den Beinen bist.

Kommentare:

  1. Das Buch mit dem buttonhole stitch gebunden ist ein Traum!! Wundervoll! Tanjas Buch lässt mich hier im wolkengrau das Blau noch mehr vermissen. Ach es ist so schön, was alles an Kunstwerken im Kasten liegt! Schönes langes Wochenende wünsch ich Dir!
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. buttonhole..., wie toll ist das denn! Überhaupt wieder so toll die Frühlingspost... ;-) Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen

Mit dem Absenden Ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie meine Datenschutzerklärung (https://atelierzumsee.blogspot.de/p/datenschutz.html) sowie die Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de) gelesen haben und akzeptieren.