Samstag, 29. April 2017

Holstein leuchtet

Ich war heute an meinem liebsten nächsten Ostseestrand. Kaum bin ich auf den Parkplatz gebogen, öffneten sich alle Schleusen, und ein Graupelschauer bollerte herunter. Also erst einmal einen Kaffee gekocht und danach zum Prasseln auf dem Bullidach ein bisschen eingenickt. Und dann ging der Himmel auf.

 
 



Das muss man gar nicht weiter kommentieren, oder?


Und unterwegs Frühlingsgrün und Gelb, so weit das Auge reicht. Der Raps kommt. Ungefähr so. Nur viel schöner.







Kommentare:

  1. fast ohne worte .... himmel ... meer ... guck ... luft ... atmen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eva, ich finde die Farben, und Du hast die Worte. Danke! Eli

      Löschen

Aufgrund einer Häufung unangemessener anonymer Kommentare in letzter Zeit habe ich die Kommentarfunktion umgestellt. Kommentieren kann nur noch, wer ein Google-Konto besitzt. Dasist keine ideale Lösung, aber im Augenblick weiß ich leider keine bessere. Es gibt auch immer noch die Möglichkeit, mir eine e-mail zu schicken, die Adresse findet sich unter "Home".

Mit dem Absenden Ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie meine Datenschutzerklärung (https://atelierzumsee.blogspot.de/p/datenschutz.html) sowie die Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de) gelesen haben und akzeptieren.